Variohm Mobile Navigation
contact Variohm Variohm on Twitter Variohm on Linkedin Variohm on Google + Variohm Holdings
Variohm.com
Variohm EuroSensor
Technische Beratung +49 / 6221 / 39 20 100

Funktionsprinzip des Drucksensors


Funktionsprinzip des Drucksensors

WEITERE INFORMATIONEN


Was ist das Funktionsprinzip des Drucksensors?

Ein Drucksensor wandelt Druck in analoges elektrisches Signal um.

Die Nachfrage nach Druckmessgeräten hat während des Dampfzeitalters begonnen. Die ersten Technologien zur Druckmessung waren mechanisch und nutzten Rohrfedermanometer, um eine Nadel zu bewegen und dadurch eine sichtbare Druckanzeige zu ermöglichen. Heutzutage wird Druck durch elektronische Druckaufnehmer gemessen.

Statischer Druck

Druck ist als Wirkung einer Kraft auf eine Fläche definiert. Die grundlegende Regel des statischen Drucks (P) wird berechnet als Kraft (F) dividiert durch die Fläche (A):

                                                                            P=F/A


Kraft kann durch Flüssigkeiten, Gase, Dämpfe oder Festkörper erzeugt werden.

Die am häufigsten gebrauchten Druckeinheiten sind:

1. Pa - [Pascal] in 1 Pa = 1(N/m²)

2. Bar - [Bar] in 1 bar = 105

3. psi: (pound(-force) per square inch)

Funktionsprinzip des Druckaufnehmers

Die Druckafnehmer haben ein Sensorelement mit bekannter Fläche und reagieren auf die Kraft, die auf die Fläche durch Mediendruck ausgeübt wird. Die eingesetzte Kraft verformt die Membran des Druckafnehmers. Die Verformung der Membran wird gemessen und in ein elektrisches Signal umwandelt. Dadurch kann der Druck durch Mikroprozessoren, programmierbare Steuerungen und Computer, sowie andere elektronische Geräte, überwacht werden. Die meisten Druckaufnehmer sind dafür entwickelt, um ein lineares Ausgangssignal entsprechend dem angelegten Druck auszugeben.

Wie werden die Drucksensoren eingesetzt?

Drucksensoren werden in vielen Branchen verwendet, so zum Beispiel:


 Drucksensoren von Variohm

Variom EuroSensor kann sowohl Druckaufnehmer, Druckschalter, kombinierte Temperatur- und Drucktransmitter anbieten, als auch Leiterplatten-Drucksensoren, sowie Drucksensoren für Gefahrenbereiche. Die kombinierten Temperatur- und Drucktransmitter sind hervorragend geeignet für Anwendungen, worin Platz eine große Rolle spielt.

Die Druckaufnehmer haben einen soliden und modularen Aufbau und verfügen über Edelstahlgehäuse Der Druckanschluss ist mit dem Gehäuse verschweißt. Bereits ab 12mm Durchmesser können die Drucksensoren im Miniaturformat geliefert werden.

Hier finden Sie mehr Informationen zu Drucksensoren: http://www.variohm.de/sensoren/Drucksensoren.php

Kontakt: Carsten Walther

sensor@variohm.com
Variohm Eurosensor Ltd. (Deutschland)
Hans-Bunte-Straße 8-10
D-69123 Heidelberg
Telefon: +49-6221-772-233
Telefax: +49-6221-772-244
www.variohm.de
AMAInvestors in PeopleMoodyVARIOHM HOLDINGSfacebook
Variohm Eurosensor
Hans-Bunte-Straße 8
D-69123 Heidelberg
Germany

Tel: +49 / 6221 / 39 20 100
Fax: +49 (0) 6221 772 244



Site © 2019 Copyright Variohm EuroSensor.
Datenschutzrichtlinien
Sitemap.

Website by The Website Business