Blog Archiv

Sensoren in der Medizintechnik

Sensoren und Messwandler werden in der Medizintechnik sehr häufig eingesetzt und haben viele verschiedene Verwendungszwecke

Sensoren spielen in der Medizintechnik häufig eine wichtige Rolle bei der Überwachung und Behandlung von Patienten und der Verwendung in Maschinen und Geräten. 

Arten von medizinischen Sensoren
In der Medizintechnik werden viele verschiedene Arten von Sensoren verwendet. Für den Einsatz in dieser Branche sind unter bestimmten Umständen Zertifizierungen erforderlich. 

Einige Sensoren, die heute in der medizinischen Industrie verwendet werden, sind:

  • Druckschalter
  • Temperatursonden
  • Seilzugsensoren
  • Fußschalter
  • Handsteuerung
  • Druckmessumformer
  • Temperatursensoren
  • Lineare Potentiometer

Verwendung und Einsatzbereiche von medizinischen Sensoren
Einige Anwendungen für Sensoren in dieser Branche sind: 

Onkologie- und MRT Geräte: Seilzugsensoren stellen sicher, dass das Gerät die richtige Position hat, um zu funktionieren und genaue Messwerte erfassen zu können. 

Sauerstofftanks und andere Gastanks: Ein Druckschalter überwacht ständig die Gasmenge in den Tanks. Sobald der Gasstand zu niedrig wird, sinkt der Druck im Tank, wodurch der Schalter aktiviert wird und das medizinische Personal benachrichtigt wird, dass der Tank fast leer ist. 

Wärmekompressionseinheiten: diese werden bei Patienten verwendet, um die Erholungszeit zu beschleunigen. Diese Maschinen verwenden Drucksensoren, um sicherzustellen, dass der richtige Druck auf die betroffenen Stellen des Patienten ausgeübt wird. 

Temperaturüberwachung bei Patienten: hier werden Temperatursensoren und -sonden verwendet. Einige davon werden auf der Hautoberfläche des Patienten platziert. 

Handschalter und Fußschalter: diese werden bei der Bedienung von medizinischen Geräten, wie medizinische Betten oder Zahnarztstühle verwendet. Weitere Informationen zu medizinischen Handsteuerungen und Fußschaltern finden Sie bei unserer Schwesterfirma Herga Technology

Weitere Anwendungsbeispiele umfassen Vakuumsaugpumpen, Piezosensoren für Schlafapnoe-Studien, Blutzuckermessgeräte, Sterilisationsprozesse und DNA-Probeentnahmemaschinen. 

Bei Variohm bieten wir alle genannten Sensoren für den Einsatz in der medizinischen Industrie. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zur Verwendung eines Sensors in einer medizinischen Anwendung haben. 

Variohm Eurosensor, Tel: +49 (0)6221 39 20 100 oder email: sensor@variohm.com 

Artikel veröffentlicht am: 18/03/2020