Blog Archiv

Was macht ein Seilzugsensor?

Seilzugsensoren sind eine Art von linearen Positionssensoren, die eine federgespannte Spule und ein Seil zur Messung der linearen Position verwenden. Dieses Messseil ist um die Spule gewickelt und wird bei Positionsänderung aus- oder eingezogen.

 

Der größte Vorteil gegenüber einem linearen Potentiometer oder anderen Alternativen ist das Verhältnis von der Größe zur Messlänge, also ihre Kompaktheit. Denn der Sensor selbst kann klein bleiben, nur das Seil ist mehrere Meter lang. Außerdem sind sie einfach zu verwenden, einfach zu installieren, erfordern keine perfekte Ausrichtung und einige werden mit direkt einer Halterung geliefert. Zusätzlich sind die Seilzugsensoren bzw. Seilzugaufnehmer preiswert und kostengünstiger als berührungslose Alternativen, die für längere Positionsmessanwendungen gewählt werden können.

Seilzugsensoren werden in vielen Branchen und Anwendungen eingesetzt, z.B.:

  • Hydraulische Zylindersteuerungen
  • Prüfung von Kraftfahrzeugen
  • Strukturelle Prüfung
  • Fabrikautomatisierung
  • Teleskopische Anwendung
  • Mobiles Fahrzeug
  • Medizinische Anwendungen

Anwendungsbeispiel:

Die hydraulische 160-Tonnen-Hub-Brücke in London, zwischen dem Bahnhof Canning Town und einer Halbinsel nahe der Mündung des Lea River in die Themse, ist mit SR 1 Seilzugsensoren ausgestattet. Mehr Informationen dazu finden Sie im entsprechenden Blogpost „Positionssensor überwacht Hub-Brücke“.

Mehr Vorteile und Anwendungsbereiche, können Sie in einem weiteren Blogpost nachlesen.

Seilzugsensoren von Variohm

Wir haben ein komplettes Sortiment an Seilzugaufnehmern. Es gibt eine industrielle Linie für schwere Anwendungen mit Kabelabmessungen von bis zu 43 Metern. Sie haben eine Schutzart bis zu IP68. Viele haben einen hohen Betriebstemperaturbereich und verschiedene Ausgänge.

Der Typ MT3A ist nur 49mm hoch und kann auch in nasser Umgebung eingesetzt werden. Er verfügt über ein reißfestes Messkabel für hohe Kräfte und kommt in Crash-Test Versuchen der Automobil- und Flugzeugindustrie zum Einsatz.

Der Typ PT9420 kann in explosionsgefährdeten Bereichen eingesetzt werden. Es lassen sich Messwege absolut und linear von bis zu 14 Meter erfassen, wobei das Messsystem gegen Zurückschnappen eines losen Seils geschützt ist.

Für weitere Informationen über Seilzugaufnehmer oder über andere Produkte in unserem Portfolio kontaktieren Sie uns bitte unter der Tel: +49 (0) 6221 3920 100 oder unserer Mail sensor@variohm.com.

Artikel veröffentlicht am: 08/04/2022

Artikel zuletzt aktualisiert: 08/04/2022