News Archiv

Variohm EuroSensor bringt eine neue Reihe glas-und epoxidbeschichteter NTC-Perlenthermistoren auf den Markt

Der Sensor-und Messspezialist Variohm EuroSensor hat sein breites Spektrum an Komponenten und Instrumenten für die Temperaturmessung erweitert und eine neue Reihe hochempfindlicher NTC-Thermistoren auf den Markt gebracht. Die hochwertige und kostengünstige ENTC-Serie kommt in einer Auswahl an hermetisch versiegelten Glas-oder Epoxidverkapselungen und wird aus Komponenten aus dem europäischen Markt hergestellt. Die Thermistoren zielen auf Instrumentierungsaufgaben mit engen Toleranzen ab, die eine hervorragende Zuverlässigkeit erfordern und / oder bei denen kleine Temperaturänderungen eine genaue Kontrolle erfordern. 

Die ENTC EB-Serie mit farbcodierter Epoxidverkapselung und Alloy 180-Anschlussdraht ist für Messungen im unteren bis mittleren Bereich von -40° C bis + 150° C erhältlich und verfügt über einen Verlustfaktor von 2 mW / ° C und eine thermische Zeitkonstante von 10 bis 15 Sekunden.

Die höhere Leistungsspezifikation für die glasversiegelte Thermistorversion ENTC G1B umfasst eine schnellere Zeitkonstante von 7 Sekunden, einen Verlustfaktor von nur 1 mW / ° C und einen erhöhten Temperaturbereich von -40° C bis + 250° C. Die glasverkapselte Version hat ebenfalls einen Dumet-Bleidraht für eine optimale Glas-Metall-Abdichtung.

Die anfängliche Verfügbarkeit der neuen Reihe umfasst sechs Widerstandsoptionen für die epoxidversiegelte Version von 100 Ω bis 50 kΩ und sieben Modelle für die glasverkapselte Version von 1 kΩ bis 100 kΩ.

Weitere Angaben zu Widerstandstoleranz, Beta-Werte und Widerstands- / Temperaturtabellen usw. sind in den neuen Datenblättern angegeben, die von www.variohm.de heruntergeladen werden können.


Der epoxidgekapselte ENTC EB-Thermistor eignet sich besonders für Temperaturerfassungsaufgaben in nicht kondensierenden Feuchtigkeitsumgebungen in Heizungs- und Klimatisierungssystemen für Kraftfahrzeuge, industriellen Prozessen bei mittleren Temperaturen, medizinischen Geräten und Messgeräten.

Die glasverkapselte ENTC G1B-Serie deckt ebenfalls diese Anwendungsbereiche, jedoch für Umgebung mit erhöhter Feuchtigkeit ab. Mit ihrem höheren Temperaturbereich und der erhöhten Spezifikation ist sie für die Motortemperaturregelung und das Management von Instrumentensystemen in den Bereichen Kälte- und Kesselregelung, Klimaanlagen, medizinische Ausrüstung u.v.m. geeignet.


Für Anwendungen mit höheren Stückzahlen kann Variohm kundenspezifische Varianten zu wettbewerbsfähigen Preisen liefern. Diese Thermistoren können an Temperaturmesssonden wie Ringösen, Schrauben, Rohrschellen oder andere Komponenten angepasst werden, um eine einfache Installation beim Kunden zu ermöglichen.


Weitere Informationen zur neuen ENTC-Serie sowie technische Informationen, Unterstützung bei der Anwendung und Preisgestaltung für das umfassende Spektrum an Temperatursensortechnologien von Variohm erhalten Sie unter www.variohm.de, per E-Mail: sensor@variohm.com oder telefonisch +49 (0) 6221 39 20 100.

 

Artikel veröffentlicht am: 07/07/2020