Drucksensoren für Wasserstoffanwendungen

Die neuen Drucksensoren von Variohm EuroSensor verfügen über die Zulassungen nach EC79 und EC406 für die Erzeugung, Speicherung und den Transport von Wasserstoff. Der SMO31H2 verfügt zusätzlich über die Zulassung E1 für die Automobilindustrie. Er ist auch mit der Option PLd für Anwendungen mit SIL2 verfügbar.

Die Sensoren sind aus robustem Edelstahl und leistungsstark bis 1000 Bar. Durch die Zulassungen sind sie ideal geeignet für die Automobilindustrie, z.B. für Fahrzeuge mit Wasserstoffbrennstoffzellenantrieb.

Weitere typische Anwendungsbereiche sind innerhalb Brennstoffzellen, die Lagerung von Wasserstoff, z.B. Tankstellen, im Wassermanagement, bei Prüfständen, Testfahrzeugen und weiteren mobilen Drucküberwachungsanwendungen. 

Produkt auswählen

Variohm EuroSensor

Drucksensor EPT31H2

  • Druckbereich bis 1000 bar, EC79 und EC406 Zulassung für Wasserstoffanwendungen

Drucksensor SMO31H2

  • Druckbereich bis 1000 bar, EC79 und EC406 Zulassung für Wasserstoffanwendungen, E1 Automobilzulassung

Weitere Drucksensoren für Wasserstoffanwendungen

AST2000 Drucksensor

  • Industrieller Druckwandler, Druckbereich 0-20 bis 900 bar, EC79 Zulassung

AST4000 Drucksensor

  • Industrieller Druckwandler, Druckbereich 0-1,6 bis 650 bar, EC79 Zulassung