Winkelsensor für kleine Winkel 502 Serie

Winkelsensor für kleine Winkel 502 Serie

Der P502 RIPS® (Rotary Inductive Position Sensor) ist ein erschwinglicher, langlebiger und hochpräziser Rotationssensor, der für industrielle und wissenschaftliche Rückkopplungsanwendungen wie den P500 entwickelt wurde, jedoch kleinere Ablenkwinkel für eine bessere Auflösung aufweist. Der P502 bietet wie alle Positek-Sensoren einen linearen Ausgang, der proportional zum Drehwinkel ist. Jedes Gerät wird mit einem Ausgang geliefert, der auf den vom Kunden gewünschten Winkel zwischen 5 und 15 Grad kalibriert ist. Es gibt eine bearbeitete Passermarke, um den kalibrierten Mittelpunkt zu identifizieren.

Es eignet sich besonders für OEMs, die eine gute Sensorleistung für schwierige Anwendungen wie Industriemaschinen suchen, bei denen die Kosten wichtig sind.
Die Gesamtleistung, Wiederholbarkeit und Stabilität sind über einen weiten Temperaturbereich hervorragend. Der P502 verfügt über ein robustes Gehäuse und eine Welle aus rostfreiem Stahl für lange Lebensdauer und Umweltbeständigkeit. Der Montageflansch besteht aus eloxiertem Aluminium. Der Sensor ist einfach mit Flansch- oder Servomontageoptionen zu installieren und bietet außerdem eine Vielzahl elektrischer Optionen. Die Abdichtung beträgt IP65 oder IP67, abhängig von den ausgewählten Kabel- oder Anschlussoptionen, und es ist ein vollständiger EMV-Schutz eingebaut.

Standard Version Eigensicher nach ATEX / IECEx Eigensicher nach CSA
    P502

Gas: X502

Staub: E502

Bergbau: M502

Gas: G502

Staub: H502

Ähnliche Produkte

Flacher Winkelsensor auf Platine 503 Serie

Der P503 RIPS® (Rotary Inductive Position Sensor) ist eine kostengünstige Baugruppe, die...

Sprechen Sie mit einem Spezialisten

Heiko Wagner

Senior Sales Engineer (Position)