Blog Archiv

Sensoren in der Industrie

Sensoren kommen in zahlreichen Branchen und für die verschiedensten Anwendungen zum Einsatz. Als Sensorentwickler, Hersteller und Lieferant produzieren und vertreiben wir Sensoren für genau diese Anwendungen. Abhängig von den unterschiedlichen Branchen erfordern die Sensoren teils spezielle Zulassungen, Schutzklassen, Reichweiten sowie unterschiedliche Größen und Formen. Unsere Sensoren erfüllen diese und weiter Anforderungen problemlos.

 

Sensoren für die Motorsportindustrie

Bereits seit vielen Jahren liefern wir Sensoren für Motorsportanwendungen. Einige unserer Produkte wurden sogar speziell für diese Branche entwickelt. So zum Beispiel unser ELPM, bei dem es sich um ein kleines lineares Potentiometer handelt. Es eignet sich für begrenzte Platzverhältnisse und ist mit IP67-Schutz auch noch äußerst robust. Oder unsere kombinierten Temperatur- und Druckmesswandler, die direkt beide Variablen messen können. Dadurch eignen sie sich gut für Anwendungen mit sehr engen oder begrenzten Platzverhältnissen.

Auf unserer Webseite können Sie sich alle unsere Motorsport-Sensoren ansehen.

Dort finden Sie eine Reihe von:

  • Linearen Positionssensoren
  • Drehwinkelsensoren
  • Drucksensoren
  • Kombinierten Druck- und Temperatursensoren
  • Infrarot-Temperatursensoren
  • Lasersensoren
  • Beschleunigungssensoren
  • Geschwindigkeitssensoren
  • Schaltsensor-Anzeigen

Diese Sensoren können im Motorsport für Anwendungen wie Öl-, Kraftstoff- und Bremsdruck, Temperatur, Fahrhöhe, Gashebel, Gangschaltung und vieles mehr verwendet werden. Eines haben sie dabei gemeinsam: Unsere Motorsportprodukte sind durchweg zuverlässig, robust und präzise, was in einer derart anspruchsvollen Branche von größter Bedeutung ist. Außerdem sind sie kompakt und damit ideal für ihre Umgebung geeignet.

Je nach Sensortyp können wir Ihnen sowohl Lagerprodukte als auch individualisierbare Lösungen anbieten. Kontaktieren Sie uns gern, um Ihre Anforderungen zu besprechen.

 

Sensoren für die Automobilindustrie

In diesem Bereich können Sensoren für zahlreiche Anwendungen verwendet werden. Dazu zählen beispielsweise Lenk- und Positionierungssysteme, Teleskopauslegerverlängerung, Fahrzeughydraulik, Kraftstoffdruck, Wasserdruck, Öldruck, eingebaute Waagen, Federung und vieles mehr. Diese wiederum kommen in verschiedenen Arten von Transportmitteln und Schwerlastfahrzeugen zum Einsatz.

Einige Produkte, die wir für die Automobilindustrie geliefert haben, sind:

  • Wägezellen
  • Lineare Positionssensoren
  • Berührungslose Drehwinkelsensoren
  • Temperatursensoren

 

Sensoren für die Luft- und Raumfahrtindustrie

Auch in der Luft- und Raumfahrt spielen Sensoren eine essenzielle Rolle. Wie in vielen der anderen Branchen müssen sie hierfür besonders robust und absolut zuverlässig sein. Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt können sowohl Bereiche am Flugzeug als auch in den Forschungs- und Testeinrichtungen umfassen. Beides ist für die Sicherheit und das Wohlbefinden der Passagiere gleichermaßen wichtig.

Ob die Druckmessung von Hydrauliksystemen, von Kabinendruck und -temperatur oder aber der Einsatz in Bremssystemen, Betätigungssystemen, Flugsteuerungen und vielen mehr – ohne Sensoren würde nichts davon reibungslos funktionieren.

Die gängigsten Sensoren in dieser Branche sind deshalb

  • Positionssensoren
  • Drucksensoren
  • Last-, Dehnungs- und Kraftsensoren
  • Temperatursensoren

 

Sensoren für die Landwirtschaft

Auch die starken Maschinen in der Landwirtschaft sind heutzutage mit den verschiedensten Sensoren ausgestattet. Sie müssen für die raue Umgebung geeignet sein und zeichnen sich deshalb durch ihr robustes Design, Präzision und maximale Zuverlässigkeit aus. Gleichzeitig verfügen diese Sensoren oft über hohe IP-Schutzklassen, eine gute Stoß- und Vibrationsfestigkeit sowie einen weiten Betriebstemperaturbereich.

Eingesetzt werden sie dann zum Beispiel in Lenksystemen, Teleskop- und Auslegerlenkungen, zur Überwachung des Drucks in Hydraulik und Flüssigkeiten, der Pflanzenbestäubung, zum Unkraut jäten, zur Optimierung der Pflanzenproduktion und Ernte, in intelligenten Landwirtschaftsanwendungen und vielen anderen.

In der Landwirtschaft verwendete Sensoren von Variohm sind:

  • Seilzugsensoren
  • Lineare Positionssensoren
  • Drehwinkelsensoren
  • Drucksensoren
  • Wägezellen

 

Sensoren für die Medizintechnik

Die wichtigste Anforderung an Sensoren für medizinische Anwendungen: absolute Präzision! Nur so kann sichergestellt werden, dass die Sicherheit der Patienten nie gefährdet wird. Hinzu kommen weitere elementare Voraussetzungen. So müssen die Sensoren oft auch robust und unempfindlich gegenüber chemischen Reinigungsmitteln sein, um maximale Hygiene zu gewährleisten.

In diesen und weiteren Anwendungen finden Sie unsere Sensoren:

  • Temperatursensoren zur Patientenüberwachung sowie in Maschinen und Geräten
  • Drucksensoren an Beatmungsgeräten, Sauerstofftanks sowie in der Thermokompressionstherapie und an anderen medizinischen Geräten
  • Wägezellen für Sterilisationsprozesse
  • Positionssensoren zur Patientenpositionierung in beispielsweise Onkologiegeräten

Neben den oben genannten Sensoren können wir auch eine Reihe von medizinisch zugelassenen Fußschaltern und Handsteuerungen anbieten, die von unserer Schwesterfirma Herga Technology entwickelt werden. Diese verfügen über entsprechende Zulassungen und können für eine Reihe von medizinischen Geräten und Maschinen sowie für medizinische Bett- und Stuhlsteuerungen genutzt werden.

 

Sensoren für industrielle Anwendungen

Eine weitere beliebte Branche für unsere Sensoren ist die Industrie. Unsere Erfahrung in dieser Branche ermöglicht es uns, innovative Lösungen und Produkte von höchster Qualität sowie maximaler Zuverlässigkeit anzubieten, die auch rauen Umgebungen problemlos standhalten.

Sensoren aus all diesen Produktkategorien wurden in der Industrie bereits eingesetzt:

  • Drucktransmitter
  • Druckschalter
  • Positionssensoren
  • Wägezellen
  • Dehnungsmessstreifen
  • Temperatursensoren
  • Drehgeber
  • Kombinierte Druck- und Temperatursensoren

Anwendungsbeispiele aus dem industriellen Sektor sind unter anderem Transportsysteme, Zählanwendungen, Flaschenabfüllung, Raumlufttechnik, verschiedene Arten von Industrieanlagen, Fertigungen, Produktionslinien, Sortieranwendungen, Schwerlastmaschinen und viele mehr.

 

Sensoren im Bereich der erneuerbaren Energie

Erneuerbare Energien sind eine der eher neueren Branchen für Sensoren. Auch wir bei Variohm bieten Sensoren für eine Vielzahl von Anwendungen wie Sonnenkollektoren und Windkraftanlagen, für die beispielsweise Positions- und Temperatursensoren verwendet werden.

Im Unternehmensverbund können wir zudem mit unserer Schwesterfirma Heason Technology Produkte für OEMs und Forschungsorganisationen anbieten, die stark an der Erforschung und Entwicklung alternativer Kraftstoffe und erneuerbarer Energien beteiligt sind. Erfahren Sie hier mehr über unsere Arbeit in diesem Bereich.

 

Weitere Industriezweige

Sensoren sind überall um uns herum präsent. So werden die verschiedensten Sensoren der Variohm Group noch in zahlreichen weiteren Branchen eingesetzt, wie zum Beispiel:

  • Bahnindustrie
  • Film und Fernsehen
  • Verteidigung
  • Druck und Verpackung
  • Simulation
  • Essen und Trinken
  • Abfallmanagement

 

Für weitere Informationen zu unseren Produkten oder den Branchen, in die wir liefern, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular oder Tel: +49(0)6221 39 20 100 oder sensor@variohm.com. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Artikel veröffentlicht am: 16/07/2021