News Archiv

Die Variohm Gruppe wächst weiter mit der Übernahme der Limitor GmbH

Spezialist für Temperaturüberwachung, Temperaturschutz und -messung

Die Variohm Holdings, Teil der LSE (London Stock Exchange) gelisteten DiscoveryIE Group plc, hat seine strategischen Pläne zur Erweiterung des Produktportfolios und der Fertigungskompetenz weiter vorangetreiben können. Durch die Akquisition des deutsch-ungarischen Herstellers von Temperaturregelkomponenten Limitor GmbH wird eine weitere Synergie innerhalb der Unternehmensgruppe erzeugt.

Limitor  hat eine über 50-jährige Geschichte als führender Hersteller temperaturbasierter Komponententechnologien für Wärmeschutz, Regelung, Umschaltung und Sensorik sowie Temperatur-Timer, Sicherungen und Regler.

Die Produktpalette von Limitor umfasst Temperaturüberwacher, Temperaturbegrenzer, Thermoschalter, Regler, Temperatursicherungen und Zeitgeber. Unter den Kunden befinden sich auch internationale Elektrokonzerne  wie AEG, Siemens, Kärcher und Philips, da die Komponenten von Limitor Solutions breite Verwendung in Elektromotoren und zugehörigen Antrieben, Wechselrichtern und Generatoren finden. Auch in Transformatoren, Haushalts- und Heimwerkergeräten gibt es zahlreiche Anwendungsbereiche der Limitor Solutions Produkte.

Die Komponenten für Steuergeräte finden in Bereichen der Industrie, Medizin, Wissenschaft und der Automobilbranche Verwendung.

Das Unternehmen stellt auch andere elektrische und elektronische Komponenten wie Kabelbäume und Stromkabel, Leiterplatten, Pumpen und andere Komponenten für Kunden und seine zahlreichen Handelspartner her.

Die Kerntechnologien und breit gefächerten Fertigungskapazitäten von Limitor erstrecken sich auf ein umfassendes Design und automatisierte Produktionskapazitäten in der gesamten Produktpalette. Die Fertigung wird mit Komponentenmontagegeräten, automatisierten Schweiß- und Lötmaschinen, Kunststoffform- und Verkapselungsmaschinen, Markierungs- und Druckgeräten unterstützt. Das Unternehmen beschäftigt 100 Mitarbeitern, die in hochqualifizierten, kompetenten und erfahrenen Vertriebs-, Produktions- und Qualitätskontrollteams arbeiten und verfügt über eine Zertifizierung für das Qualitätsmanagement nach ISO 9001: 2015 sowie eine Genehmigung für das Umweltmanagement nach ISO 14001: 2015.

In diesen sehr schwierigen Zeiten hat die Variohm Holdings allen Umständen zum Trotz in den letzten Monaten zwei Unternehmen übernommen: Phoenix America - den führenden Spezialisten für Magnetcodierer und Magnetsensorlösungen mit Sitz in den USA, sowie die derzeitige Akquisition von dem in Deutschland ansässigen Unternehmen Limitor GmbH.

Diese Neuzugänge ergänzen die anderen Mitglieder der Variohm Holdings, darunter

Variohm EuroSensor (Lieferant und Hersteller von Sensoren und Wandlern),

Herga Technology (Schalt- und Sensorlösungen),

Ixthus Instrumentation (spezialisierte Messsysteme),

Heason Technology (Komponenten und Systeme zur Bewegungssteuerung) und

Positek Limited (spezialisierte lineare und rotierende Spannungsverschiebungssensortechnologien).

Der Geschäftsführer der Variohm Holdings, Graham Pattison, weiß die Unterstützung und das visionäre Denken von DiscoveryIE für das erhebliche Potenzial in Bezug auf Fertigungskapazität und Umsatzwachstum, sehr zu schätzen, die diese jüngste Akquisition mit sich bringt:

"Der aktuelle Kauf zeigt das Vertrauen von DiscoverIE in die Variohm Holdings, womit sich weitere synergistische Energien für die Variohm Gruppe ergeben, damit können wir unseren geschätzten Kunden ein noch umfassenderes Angebot offerieren können." Udo Angermaier, Geschäftsführer der Limitor GmbH blickt positiv in die Zukunft: "Wir freuen uns sehr, der Variohm Holdings beizutreten, mit den anderen Mitgliedern zusammenzuarbeiten und die Vorteile unserer vereinten Kräfte und die Fähigkeit zu signifikantem Wachstum zu genießen."

Weitere Informationen zur Limitor GmbH erhalten Sie unter www.limitor.com oder per E-Mail unter info@limitor.de

Artikel veröffentlicht am: 12/01/2021